22. August 2018

Feuer Industriebetrieb
Industriestraße, Rodenbach

Gegen 13:30 Uhr kam es in einem Rodenbacher Industriebetrieb zu einem Großbrand.

Bereits wenige Minuten nachdem die ersten Kräfte von Rodenbach an der Einsatzstelle eingetroffen waren, wurden weitere Feuerwehren aus der Umgebung nachalamiert, darunter auch Erlensee.

Die Kräfte aus Erlensee wurden in verschiedenen Bereichen der Einsatzstelle eingesetzt.

Brandbekämpfung:

Ein Teil der Einsätze waren direkt an der Brandstelle eingesetzt. Mit mehreren Rohren wurde das Feuer unter Atemschutz bekämpft.

Wasserversorgung:

Ein anderer Teil der Kräfte versorgte einen Einsatzabschnitt mit Löschwasser. Dazu wurde aus der Kläranlage Wasser entnommen. Mit dem neuen Gerätewagen wurden zwei B-Leitungen bis zur Einsatzstelle gelegt.

Leider gab es auch zwei Verletzte unter den Erlenseer Feuerwehrleuten. Einer konnte vor Ort behandelt werden, ein weiterer wurde nach Gelnhausen ins Krankenhaus gebracht.

Nach ca. 5 Stunden war für die Erlenseer Einsatzkräfte der Einsatz beendet.

 

Bildergalerie (Bitte klicken Sie auf ein Bild)

2018-08-22-F001 Foto Georg Paulus   Foto   Foto   Foto   Foto

Copyright